Pfarrverband

© Kordula Keller -  Impressum

PFARRVERBAND



Denke daran, dass Gott zwischen den Töpfen und Pfannen da ist und das er dir in inneren und äußeren Aufgaben zur Seite steht.

Theresia von Avila

Damit Sie in Zukunft auf mehr Fragen eine Antwort wissen, möchte ich in einer Art Serie regelmäßig eine Frage zum Thema Liturgieaufgreifen und diese versuchen verständlich zu erklären.


Unter dem Motto: „Was Sie schon immer über Liturgie wissen wollten!“, starten wir mit dem Ablauf der Eucharistiefeier.

Anregungen Ihrerseits, die Ihnen schon auf der Seele brennen, nehme ich gern entgegen und freue mich auf eine rege Beteiligung an diesem Vorhaben.


Ihre Fragen richten Sie bitte direkt an mich (Tel.: 912793, MMylius@ebmuc.de) oder an eines der Pfarrämter im Pfarrverband.


Martin Mylius, Diakon



Der Gottesdienst ist und bleibt das Herzstück unseres christlichen Glaubens. So wichtig alle Akademien sind: Wo nicht das Leben in der Gemeinde mit dem Gottesdienst lebendig ist, dort ist alle Arbeit sinnlos. Der Gottesdienst ist kein Erbauungsstündchen, sondern Lob, Preis und Anbetung des lebendigen Gottes.

Otto Wassermann







Liebe Schwestern und Brüder

im Pfarrverband  St. Franz Xaver!


Vielleicht kennen  Sie das. Da feiern Sie Sonntag für Sonntag die Eucharistiefeier mit und plötzlich werden Sie gefragt: „Warum macht der Pfarrer oder der Diakon  jetzt dieses oder jenes?“